Akershus University Hospital – Oslo, Norvegia

Bodengestaltung für ein Universitätsklinik mit Multifloor Nd Uni Kautschukböden.

Die Universitätsklinik Akershus wurde soeben nach 9-jähriger Arbeitszeit eröffnet. Die Architektur, die sich auf eine Fläche von 137.000 m² erstreckt und die Kosten von etwa einer Milliarde Euro machen die Struktur in der Nähe von Oslo (Norwegen) zu einem Paradebeispiel für Ingenieurtechnik im Gesundheitswesen. Nach der Planung durch das Büro C. F. Møller Architect trugen mehr als 1400 Personen aus 37 Ländern während der Bauzeit (vom 1. März 2004 bis 1. Oktober 2008) mit ihrer Arbeit zu seiner Verwirklichung bei.

Das Gebäude bedient einen Einzugsbereich von 340.000 Bewohnern, die allen Umlandgemeinden Oslos angehören, und kann bis zu 50.000 Patienten mit einem Team aus 4.600 Personen und 426 Ärzten betreuen.

Das Konzept bestand darin, ein innovatives “wirtschaftliches” Projekt zu entwerfen, das gleichzeitig familiär ist. Einen Ort, an dem die Patienten auch entspannende Momente erleben können.