Crèche Rue Montera - Paris

Bodengestaltung eines Kindergartens mit Kayar Kautschukboden

Der Kindergarten ist Teil eines städtischen Wohnkomplexes mit 22 Wohnungen in der Rue Montéra in Paris.

Die Architekten von Séméio beschreiben ihren Ansatz als „Verdichtung, die vergessen werden muss“: Das Projekt unterlag gewissen Einschränkungen, die einzuhalten waren, wie eine bestehende Grünfläche und die topographische und urbane Situation, aber das Endergebnis ist von großem Wert für die Qualität (und die Menge!) des Tageslichts, das von allen Seiten durch die Fenster fällt.

Der Kautschukboden ist dank seiner Hygiene- und Sicherheitsmerkmale ideal für Kindergärten. Séméio hat sich für unseren Kayar in zwei Farben, K38 und K49, für eine Gesamtfläche von 600 qm entschieden.

Bildnachweise: 11.45