Bibliothek Singuerlin Salvador Cabré · Barcelona

Kautschukboden Kayar für eine Bibliothek

Dieses Projekt beinhaltet den Umbau der obersten Etage eines stillgelegten Marktes in ein neues Kulturzentrum für das Viertel Santa Coloma de Gramenet in Barcelona, das eine Bibliothek, eine Bar und ein Kino umfasst.

Das Studio Taller 9s Arquitectes verwandelte einen riesigen, geschlossenen und verschachtelten Baukörper in einen offenen, einladenden Raum: „Ein helles Gebäude ohne Absperrungen, ohne Trennwände, einfach ein Teil des öffentlichen Raums, der entsprechend begrenzt, klimatisiert und ausgestattet ist.“

Der neue Raum wird durch den kontinuierlichen Plan, drei Metallbaukörper und eine „Haut“ aus Edelstahlgewebe definiert, die den Innenraum begrenzt und qualifiziert, den Dialog von innen nach außen verbessert und den Licht- und Energiefluss reguliert.
Die Oberlichter und der zentrale Innenhof ermöglichen es, die Nutzung des natürlichen Lichts zu maximieren, die am besten geeigneten Bedingungen für die Nutzung der Bibliothek zu gewährleisten und den Energieverbrauch durch künstliche Beleuchtung zu minimieren.

In der Bibliothek ist unser Kayar Kautschukboden im ungewöhnlichen K17-Farbton auf einer Gesamtfläche von 1500 m² verlegt.