Waagner Biro Offices – Vienna, Austria

Kautschukboden Multifloor Nd-Uni für Büros.

Ein multinationales Bauunternehmen mit Spezialisierung auf Glas- und Stahlbau, das die Kuppel des Reichstags in Berlin zu seinen Referenzprojekten zählen darf: Bei der Verwirklichung des neuen Hauptquartiers in Wien wollte Waagner-Biro die charakteristischen Merkmale der Materialien, mit denen das Unternehmen sich identifiziert, optimal nutzen.

Das von Driendl Architects betreute Projekt zeichnet sich durch eine dynamische Konzeption der Innenräume aus. Es besteht die Möglichkeit, Großraumbereiche in einzelne Büros umzuwandeln, ganz nach Bedarf.

Die breite Verwendung von Doppelverglasungen gestattete die Schaffung eines innovativen Systems zur thermischen Selbstregulierung basierend auf den kanalisierten, von Sensoren gesteuerten Luftströmen. Die Doppelverglasung sichert zudem eine optimale Schalldämmung, zu der auch der Artigo Bodenbelag mit einer Dicke von 3 mm beiträgt, der die maximale Reduzierung des Trittschalls gewährleistet.