WTC The Hague, Prinsenhof – L’Aia, Olanda

Bodengestaltung von Büros mit glattem Kayar Kautschukboden.

Der Prinsenhof ist ein großstädtisches, Mehrzweckgebäude, das sich im Stadtviertel Beatrixkwartier von Den Haag befindet.

Der im Jahr 2005 fertiggestellte Komplex, der vollständig mit Ziegeln verkleidet ist, besteht aus einer Reihe von Türmen und enthält verschiedene Einrichtungen – Wohnungen, Büros und Räumlichkeiten für die Freizeit. Mit der Ankunft des World Trade Center stößt Den Haag zum internationalen Netzwerk von mehr als 300 World Trade Centers in etwa hundert Ländern der Erde.

Der Eigentümer Bouwinvest und der Property Manager CBRE beauftragten das Büro Atelier PRO mit dem Projekt zur vollständigen Renovierung eines leeren Bürogeschosses von Turm C mit dem Ziel dort ein „Modell-Bürogeschoss“ zu schaffen, um zu zeigen, wie ein modernes Unternehmen diesen neuen Raum in zeitgenössischem Stil belegen könnte. Kurz und bündig: eine individuelle Konzeption „auf Werkvertrag“.

Der Raum ist in verschiedene Arbeitsbereiche und Besprechungsräume unterteilt. Die vorhergehende Innenraumlösung mit herkömmlichen Gängen in Flucht mit den Büros verwandelt sich in einen großen, offenen Bereich, in dem flüssigere Arbeitsprozesse und eine flexiblere Arbeitsumgebung optimal gefördert werden können. Neben den Arbeitsbereichen verfügt das Geschoss auch über einen Begegnungsbereich mit einer Rezeption, einen Warteraum, einen Essbereich und eine Küche. Die Wahl der Architekten für ein so prestigeträchtiges Layout mit Spitzendesign fiel auf unseren Kayar mit seinem natürlichen Minimal-Look.