DIE VORZÜGE DER KAUTSCHUKBÖDEN FÜR KRANKENHAUS-PROJEKTE

Vom ästhetischen Beitrag bis zur maximalen Hygiene stehen Kautschukböden bei der Planung von Krankenhausräumen stets im Vordergrund.
Aus Planungssicht ist ein Krankenhaus eine komplexe Einheit, die aus vielfältigen Elementen besteht: 1. Eingangsbereiche und Korridore sind einem hohen Fußgängerverkehr ausgesetzt. 2. Warteräume und Family Rooms erfordern eine komfortable und intime Atmosphäre. 3. Die OP-Säle müssen maximale Hygiene bieten und mit höchster Geschwindigkeit und Effizienz gereinigt werden können. 4. In den Patientenzimmern hinterlassen Einrichtungsgegenstände Druckstellen im Boden. Artigo-Kautschukböden bieten konkrete Lösungen, um all diesen unterschiedlichen Anforderungen gerecht zu werden. Wenn Sie hygienische, ästhetisch hochwertige und leicht zu pflegende Bodenbeläge suchen, sind die Artigo Kautschukböden die Antwort.

WIDERSTANDSFÄHIGKEIT

Laut dem Architekten Pat Bosch von Perkins+Will ist die Widerstandsfähigkeit die entscheidende Eigenschaft bei der Krankenhausplanung, insbesondere in den Regionen, in denen das Risiko widriger Witterungsbedingungen und Katastrophen wie Erdbeben besteht.
“Krankenhäuser müssen ihre Funktionsfähigkeit während und unmittelbar nach einem extremen Ereignis gewährleisten können und diese Erwägung verändert die Prioritäten bei der Planung gegenüber der Vergangenheit.”.
I Kautschukböden haben wiederholt eine sehr hohe Widerstandsfähigkeit bewiesen, mit einer Beständigkeit, die die Erwartungen oft übertraf.

HYGIENE

In Krankenhäusern ist die Gewährleistung absoluter Hygiene ein grundlegender und alltäglicher Aspekt.

Eventuelle Risse in den Böden können zu Bakterienherden werden.

Unsere Kautschukböden bekommen keine Risse, das sie keine Weichmacher enthalten. Außerdem besitzt Kautschuk natürliche antibakterielle und antimikrobielle Eigenschaften. En Material, das für Krankenhäuser ideal geeignet ist..

Je glatter die Oberfläche ist, umso leichter ist sie zu reinigen und umso höher ist ihre Hygiene. Glatte Oberflächen widerstehen der Bildung von Rissen und tragen dazu bei, die Verbreitung und Bildung schädlicher Bakterien zu vermeiden.

Zudem sind unsere Böden nicht porös und geben damit Bakterien keinem Raum, um sich auszubreiten.

s2-1.jpg
34-1.jpg
s1-1.jpg

DRUCKSTELLEN

Druckstellen gehören zu den größten Herausforderungen für Kautschukböden im Krankenhausbereich. Druckstellen entstehen durch Einrichtungsgegenstände wie Betten, Nachttische und Geräte, die über lange Zeiträume hinweg am selben Ort bleiben und mit ihrem Gewicht ständig auf den Boden einwirken.
In diesem Bereich haben unsere Kautschukböden mit einer Stärke von 2 mm eine hervorragende Widerstandsfähigkeit gegen Druckstellen bewiesen.

Nemours-Childrens-Hospital-2-1.jpg
1-1.jpg
11-1.jpg

EINFACHE REINIGUNG

Kautschukböden können von geschultem Personal mit professionellen Produkten gemäß den Protokollen für die Infektionskontrolle der Krankenhäuser mühelos gereinigt werden.

NACHHALTIGE ARCHITEKTUR

Artigo Kautschukböden entsprechen den wichtigsten europäischen Umwelt-Zertifizierungen (Blauer Engel in Deutschland, M1 in Finnland) und in den USA (Greenguard Gold).
Artigo Kautschukböden tragen zur Gestaltung gesünderer Innenräume bei und sind für die Punktevergabe nach den Systemen LEED und BREEAM für energie- und umweltfreundliche Gebäude qualifiziert.

PERSPEKTIVWECHSEL

“Das Panorama des Gesundheitswesens ist in einem Wandel begriffen: von der Konzentration auf den Patienten wechselt es zur Definition durch den Patienten”, sagt Heather Chung ais dem Architektenbüro SmithGroup JJR. “Die Patienten ändern die Konzepte von Zugänglichkeit und Angemessenheit und damit ändert sich auch das Angebot der Gesundheitsdienstleister.“
Das Panorama ändert sich, eine immer höheren Zahl von Frontline-Dienstleistungen wird vom traditionellen Krankenhaus in die Gemeinschaften und Stadtviertel verlegt.
Früher plante man ein Krankenhaus mit einem Zeithorizont von 50 Jahren, heute haben die nicht-universitären Kliniken einen Horizont von 20 Jahren oder weniger. Mit ihrer einfachen Verlegbarkeit sind unsere Kautschukböden die ideale Lösung für Projekte in ständiger Veränderung.
Am Ende seines extrem langen Lebenszyklus ist ein Bodenbelag aus Kautschuk vergleichbar mit städtischem Festabfall und kann einfach entsorgt werden.

39-1.jpg
2-1.jpg
310-1.jpg

BEITRAG ZUR GENESUNG

Der Architekt Kevin Turner von Perkins+Will schreibt: “Die Kunden nennen mir ihre Prioritäten: Sicherheit, Haltbarkeit, Wartung. Damit bin ich natürlich einverstanden, aber als Architekt sehe ich mich in der Pflicht, weiter zu gehen und dazu beizutragen, eine Umgebung zu schaffen, in der sich die Patienten frei fühlen und ein Gefühl der Beherrschung und Kontrolle entwickeln und sich bewusst werden, dass die Genesung das Wichtigste ist.“

Es wurde vielfach nachgewiesen, dass auch die Optik des Projekts von grundlegender Bedeutung ist, um eine Motivation für Heilung und Genesung zu geben, und damit als aktive Komponente die Behandlung begleitet.

Die Weichheit als natürliche Eigenschaft des Kautschuk verbindet sich mit allen Strukturen, Mustern und Farben unserer Kollektionen. Unsere Böden sind echte, wirksame Planungsinstrumente für Architekten bei der Gestaltung von Umgebungen, die der Genesung gewidmet sind.