Die Herausforderung für Architekten, die Projekte im Bereich von Erziehung und Bildung durchführen, liegt heute darin, die Grenze von der Planung eines Gebäudes hin zur Gestaltung einer außerordentlichen Umgebung, die den Lernprozess unterstützt, zu überschreiten. In diesem Special erkunden wir, wie die Artigo Kautschukböden Designern als ein hervorragendes Instrument dienen können, mit Lösungen, die in der Lage sind, die Lernenden zu inspirieren, angenehme Gefühle gegenüber der Schule zu erzeugen und die Entwicklung der kognitiven Fähigkeiten zu fördern. Erziehung und Bildung haben sich geändert: Die Schulen müssen sich umstellen. Und Kautschuk ist dabei ein Verbündeter mit großen Möglichkeiten.
Kalasatama school - Helsinki
Kalasatama school - Helsinki
5-1
2-1
Was zeichnet heute in architektonischer Hinsicht eine „gute Schule“ aus? Wie können Architekten dazu beitragen, Schülern und Lehrern die besten geistigen und emotionalen Leistungen zu gewährleisten?
  1. Erhöhte Trittschalldämpfung insbesondere in den Gemeinschaftsbereichen und Korridoren.
  2. Maximale Gestaltungsfreiheit bei der Verwendung von Farben und Formen, um anregende, fröhliche und ästhetisch ansprechende Räume zu schaffen.
  3. Hervorragende Raumluftqualität, um die beste geistige Leistungsfähigkeit aller Beteiligten zu fördern.
  4. Maximale Hygiene dank der Möglichkeit einer raschen, effizienten Reinigung, insbesondere in Kindergärten und Grundschulen.
  5. Lösungen, die neue Unterrichtstechniken ermöglichen und fördern und den Schülern beispielsweise erlauben, sich ohne Schuhe im Unterrichtsraum aufzuhalten.
Für all diese Anforderungen bieten die Artigo Kautschukböden vollwertige und zertifizierte Lösungen. Wenn Sie hygienische, ästhetisch hochwertige und leicht zu pflegende Bodenbeläge suchen, sind die Artigo Kautschukböden die Antwort.

NEUE UNTERRICHTSMETHODEN, NEUE FORMEN FÜR DIE SCHULEN

Die Architektur der Schulen ändert sich, weil die Schule selbst in einem Wandel begriffen ist. Lange Zeit spiegelten Schulgebäude und die Organisation von Schulen eine von einem „Abteilungsdenken“ geprägte Vision der Schule wieder. Die Klasse ist zum Lernen da, die Mensa zum Essen, der Hof zum Spielen, etc. Heute sind all diese akademischen „Mauern“ verschwunden. Schüler wollen auf eine holistischere und umfassendere Weise lernen. Aus neuesten Studien geht hervor, dass junge Menschen heute besser lernen, wenn sie in Gruppen arbeiten und Informationen aus unterschiedlichen Kanälen aufnehmen. So beschreibt uns das auf den Bereich Erziehung und Bildung spezialisierte finnische Architekturbüro JKMM seinen Ansatz so:
In einem unserer jüngsten Projekte in Helsinki haben wir Bänke und die gewohnte Anordnung der Klassenzimmer komplett beseitigt. Der Lehrer sitzt nicht mehr hinter einem Pult. Die gesamte Umgebung ist darauf ausgerichtet, ständig Impulse zu geben. In den heutigen Schulen lernt man immer und überall, nicht nur, wenn man vor einer Schulbank sitzt.
Diese veränderte akademische Haltung stellt auch die Architekten vor neue Anforderungen. Die traditionelle Unterteilung „Klasse/Korridor“ verschwindet, die Schule bewegt sich zunehmend auf ein holistisches Ideal des „totalen“ Unterrichts zu. Diese Veränderungen eröffnen neue, einzigartige Horizonte für die Kreativität.
2-3-1200x800
Asilo-Kayar_Frascati_bambini_01
1-2-1200x800

RAUMLUFTQUALITÄT

Immer mehr Untersuchungen und medizinischen Tests zeigen die Bedeutung einer guten Raumluft.
Wer in Umgebungen lernt und arbeitet, in denen die Luft nicht durch Stoffe verschmutzt ist, die von Verkleidungen und Belägen abgegeben werden, erbringt bessere kognitive Leistungen. Das gilt für Schüler und Lehrer gleichermaßen.

Die kognitiven Leistungen werden von der Umgebung direkt beeinflusst. Laut den glaubwürdigsten internationalen Zertifizierungen wie der deutsche Blaue Engel und die Greenguard aus den USA geben Kautschukbeläge nur eine sehr geringe Menge von Stoffen an die Raumluft ab und haben deshalb auch keine Auswirkungen auf die Gesundheit der Bewohner.

Die Zertifizierung Greenguard Gold legt für die VOC-Emissionen einen noch strengeren Standard fest (und schließt insgesamt 360 aus) und prüft außerdem ein breiteres Spektrum chemischer Stoffe, um zu gewährleisten, dass ein Produkt in Schulen, Krankenhäusern oder Ambulatorien in absoluter Sicherheit verwendet werden kann. Außerdem erfüllt die Greenguard Gold-Zertifizierung die Anforderungen der öffentlichen Gesundheitsbehörde des US-Staats Kalifornien.

4-1
pq3
2-2

TRITTSCHALLDÄMPFUNG

Die akustischen Böden von Artigo sind die beste Lösung für Eingangsbereiche, Korridore und alle Bereiche mit hohem Personenverkehr.
Unsere akustischen Kautschukböden bieten eine Trittschalldämpfung bis zu 21 dB.
Referenznormen EN ISO 10140-1: 2016 – EN ISO 10140-3:2010 – EN ISO 717-2:2013. CSI-Zertifizierung, Testbericht 0041/DC/ACU/18_2 vom 08.06.2018. Zertifizierungen auch von Cofrac/CSTB bis zu 18 dB.

1-1
1-3 (1)
4-11

KREATIVITÄT UND EINZIGARTIGKEIT

Wer jemals selbst hingegangen ist, weiß, dass in einem Kindergarten der Fußboden sehr viel mehr ist, als etwas, worauf man geht. Für Kinder gehört der Fußboden zur Szenerie des Spielens. Sie laufen nicht nur mit bloßen Füßen darauf herum, sondern rollen si hc und zappeln darauf herum und strecken sich darauf aus.

In den Grundschulen trägt die Verwendung von Farben und Mustern dazu bei, dem Gebäude vom Eingang bis zu den Foyers und Klassenzimmern eine einladende Atmosphäre zu geben. Das Gebäude muss zur Motivation und Begeisterung beitragen.
In dieser Hinsicht bieten Artigo Kautschukböden den Designern vollkommene Gestaltungsfreiheit. 

Von der Möglichkeit, Muster und Strukturen auf dem Fußboden zu gestalten, in dem sich verschiedene Farben perfekt ineinander fügen (Schneiden mit Waterjet-Technologie) bis zur Erkundung ganz neuer Kombinationen von Kautschuk mit Holz oder Stoff: Unsere Kollektion ermöglicht die Gestaltung zahlreicher Lösungen, um mit einem Schulprojekt Spaß und Begeisterung zu vermitteln.
.

6-7
pq4-1200x800
1-4

EINFACHE REINIGUNG UND GARANTIERTE HYGIENE

Aus den genannten Gründen ist es von grundlegender Bedeutung, vor allem in den Kindergärten die Sicherheit der kleinen Bewohner durch optimale Hygiene zu gewährleisten. Die Kautschukböden können im Rahmen der regulären Wartungsmaßnahmen mit professionellen Verfahren und Produkten einfach gereinigt werden.
Die Oberflächenbehandlungen Artigo Pro und TXL ermöglichen eine erhebliche Absenkung der Betriebskosten.

· PRO: Polymer-Coating der jüngsten Generation, das die Oberfläche schützt, ihre Leistungsfähigkeit und Reinigungsfähigkeit verbessert und ein anfängliches Wachsen überflüssig macht.

· TXL: Nachträgliche Vulkanisation, mit der die Dichte des Materials erhöht und eine geringere Porosität der Oberfläche erzielt wird.

4-2-1200x800
5-2
2-4

NACHHALTIGE ARCHITEKTUR

Artigo Kautschukböden entsprechen den wichtigsten europäischen Umwelt-Zertifizierungen (Blauer Engel in Deutschland, M1 in Finnland) und in den USA (Greenguard Gold).
Artigo Kautschukböden tragen zur Gestaltung gesünderer Innenräume bei und sind für die Punktevergabe nach den Systemen LEED und BREEAM für energie- und umweltfreundliche Gebäude qualifiziert.

4-5
8-4
2-13

SICHERHEIT

Kautschuk ist das rutschsichere Material par excellence: Artigo Böden besitzen die Klassifizierung R9- (Kollektion Lava Klassifizierung R10) gemäß der europäischen Norm DIN 51130, die die rutschhemmenden Eigenschaften von Fußbodenbelägen festlegt.